Persönliches Change Management: Neue Berufswege erschließen, planen und gestalten



Persönliches Change Management: Neue Berufswege erschließen, planen und gestalten
Akuter Stellenabbau, persönliche Unzufriedenheit und die zunehmende allgemeine Fluktuation auf dem Arbeitsmarkt verlangen heute immer häufiger auch von gestandenen Arbeitnehmern das Umsteigen auf berufliche Alternativen. Der erfahrene Psychologe Joachim Studt macht Mut, das Wagnis der Neuorientierung zu nutzen, um die Gestaltung des neuen Berufs- und Lebenswegs selbst in die Hand zu nehmen. Mithilfe der speziell dafür entwickelten Vocating-Methode stellt der Leser Schritt für Schritt die Weichen für eine neue, erfüllende berufliche Perspektive. Viele Praxisbeispiele, Handlungsanweisungen und Reflexionsübungen erschließen auch verschüttete Kompetenzen und wecken Potenziale für den tragfähigen persönlichen Neuansatz. Der erste deutsche Networking-Trainer Andreas Heuberger vermittelt in einem Gastbeitrag die Kunst des richtigen Netzwerkens und hilft dem Leser, sich erfolgreich in neuen sozialen Strukturen zu positionieren. Die aktuelle 2. Auflage wurde gründlich durchgesehen und korrigiert.

keep2share