Tiefsee - Reise zu einem unbekannten Planeten



Tiefsee - Reise zu einem unbekannten Planeten
Die Tiefsee – ein geheimnisvoller, fremder Planet, unbekannter als das Weltall und unerforschter als der Mond. Tief in den Weltmeeren leben die ungewöhnlichsten Tiere, die kostbare Heilmittel bergen können. Unzählige Wracks, die stummen Zeugen der Vergangenheit, liegen dort auf Grund, und längst hat der Wettlauf um die Ausbeutung milliardenschwerer Rohstoffe mit modernster Technik begonnen. Was wissen wir wirklich über diesen Bereich der Weltmeere, der den größten Teil unseres eigenen Planeten bedeckt? Wie gefährdet ist diese für uns nur schwer zugängliche Welt? Könnten wir tatsächlich eines Tages dort (über)leben? Die Antworten auf die wichtigsten Fragen gibt der Autor in der ihm eigenen, unnachahmlichen Kombination aus fundiertem Wissen, gut verständlicher Darstellung und - wie auch schon bei seinen letzten Büchern - mit dem ihm eigenen Augenzwinkern, der das Lesevergnügen auch bei diesem Thema garantiert. Einleitende Worte liefert der weltweit wohl berühmteste Tiefseeforscher, Dr. Robert Ballard, Entdecker der Titanic, sowie der 32fache Weltrekordhalter im Freitauchen, Herbert Nitsch, der bei seinen Weltrekorden als einziger Mensch ohne Ausrüstung in die Tiefsee vorgedrungen ist. Als wissenschaftliche Berater fungieren Tieftauchboot-Piloten, Meeresbiologen und einige der weltbesten Tieftauch-Equipment-Hersteller.
Download


keep2share