Einmal Abgrund und zurück - zwischen Psychiatrie und Straße



Einmal Abgrund und zurück - zwischen Psychiatrie und Straße
Heute stehe ich vor dem Spiegel und suche nach dem Gesicht des Menschen, der einst auf der Straße neben Junkies gesessen und sich zugedröhnt hat. Der Mensch, der dem Leben den Rücken gekehrt hat, die Psychiatrie sein Zuhause nannte, in öffentlichen Toiletten und im Wald übernachtete, klaute und zerstörte. Ich finde ihn nicht mehr, doch ich weiß, dass er existiert hat. Und dies ist seine Geschichte...
Download


Uploaded