Anna Gmeyner - Manja (Re-Upload)



Anna Gmeyner - Manja (Re-Upload)
Language: Deutsch | Audiobook in MP3 / 192 kbps | ~1,2 GB
Der Roman erzählt vom Leben in einer deutschen Stadt in den Jahren von 1920 bis 1934 am Beispiel der Geschicke von fünf Familien, die ganz unterschiedliche gesellschaftliche Milieus repräsentieren. Im Vordergrund stehen die Kinder. In expressiver Bildlichkeit führt Anna Gmeyner das kollektive Wegsehen der Deutschen vor der alltäglichen Inhumanität vor Augen und dokumentiert in eindringlicher Weise, wie die nationalsozialistische Gesellschaftspolitik auf die Auflösung des Privaten, die Eliminierung individueller Refugien, besonders auch auf den Zusammenbruch des Familienzusammenhalts zielte.
Please DO NOT MIRROR
Download

Uploaded.net Folder