Mathematik für Informatik und BioInformatik



Mathematik für Informatik und BioInformatik
Mathematik für Informatik und BioInformatik ist eine speziell auf das Informatik- und BioInformatik-Studium zugeschnittene breite Einführung in die Mathematik im Umfang der ersten drei bis vier Semester an Universitäten. Der klassische Stoff von Analysis und Linearer Algebra ist auf das Wesentliche konzentriert. Zusätzlich enthalten sind speziell für Informatik und BioInformatik wichtige Gebiete der Diskreten Mathematik und Logik sowie der Stochastik und teilweise auch der Numerik. Unter der URL min.informatik.uni-tuebingen.de werden begleitend interaktive Übungen und Illustrationen sowie eine Verfilmung der entsprechenden Vorlesung zum Selbststudium angeboten. Aus dem Inhalt: Mengen, Graphentheorie, Aussagenlogik, elementare Zahlentheorie, abstrakte Algebra, Folgen und Reihen, reelle Funktionen, Differential- und Integralrechnung mit Anwendungen, Vektorräume, lineare Abbildungen und Gleichungssysteme, affine Geometrie, Mehrdimensionale Differential- und Integralrechnung, Einführung in die Stochastik.
No Other Mirrors, Please!

Keep2Share
Oboom