Stefan Loose Reiseführer Australien



Stefan Loose Reiseführer Australien
Die Kenntnisse der Mitteleuropäer über den kleinsten Kontinent unserer Erde sind in der Regel recht lückenhaft. Wem fallen zum Stichwort Australien nicht sofort Kängurus und Koalas ein, wer sieht nicht im Geiste endlose Weiten trockener, roter Erde vor sich, aus der der bekannte Riesenmonolith Uluru (Ayers Rock) emporragt?
Auch die deutschsprachigen Medien beschäftigten sich überwiegend nur mit den skurrilen Erscheinungen der australischen Fauna und Flora oder mit der vom Aussterben bedrohten, nicht weniger exotisch wirkenden Kultur der Ureinwohner. Bezüglich der Lebensweise der dominierenden weißen Mehrheit dagegen hat so mancher eine verschwommene Vorstellung von abgelegenen Schaffarmen und einsamen Siedlungen im staubigen Outback. Weitgehend unbekannt ist die Tatsache, dass fast zwei Drittel der Gesamtbevölkerung Australiens in Städten zu Hause sind. Doch auch die Annahme, das Land sei in kultureller Hinsicht nicht mehr als eine Art Secondhand- USA, erweist sich als Vorurteil.
Das Australien Travel Handbuch gibt einen Überblick über das Land und seine Menschen und enthält eine ausführliche Literaturliste für alle, die sich intensiver mit einzelnen Themen beschäftigen möchten.
In erster Linie bietet der Reiseführer jedoch praktische Tipps und Hilfestellungen für jeden Australien- Besucher, vom Rucksackreisenden mit schmalem Geldbeutel bis zur Familie, die mit Campervan unterwegs ist. Entsprechend reicht die Bandbreite der beschriebenen Unterkünfte von Hostels und Gästehäusern über Campingplätze, Motels und Hotels bis zu ausgefallenen Übernachtungsmöglichkeiten in Herrenhäusern, auf abgelegenen Farmen oder in Resorts auf tropischen Inseln.
Autofahrer finden hier die interessantesten Routen, aber auch Individualtouristen ohne eigenes Fahrzeug erhalten konkrete Hinweise über Bus- und Bahnverbindungen, Touren, Flüge und Fähren sowie über alle Transportmittel innerhalb der Städte.
Auf die Recherche der Großstädte wurde ebenfalls großen Wert gelegt. Die Städtekapitel mit ihren konkreten Hinweisen ermöglichen es, in das Großstadtleben einzutauchen, das kulturelle Angebot zu genießen und in kulinarischen Köstlichkeiten aus aller Welt zu schwelgen.
Für die ersten Auflagen dieser Reiseführer war die Autorin Anne Dehne über mehrere Jahre hinweg jeweils monatelang unterwegs. Sie wohnt seit langem in Victoria und kennt sich in ihrem Heimatstaat besonders gut aus. Zur Aktualisierung durchstreift sie immer wieder die Weiten Australiens und erkundet erneut Nationalparks, beliebte Strände, unwegsame Regenwälder, Grassteppen und Wüsten. Einige Ko- Rechercheure leisteten für die Aktualisierung praktische Unterstützung
Download


keep2share